Media

Feel free to download our press releases and other information here.
For more detailed information on our company, please contact us directly.


Um Messe- und Kongressgäste mit Getränken zu versorgen, müssen in jedem Raum und an Messeständen normalerweise Buffets aufgebaut werden, Getränke gekühlt werden und zum Nachbestücken bereit stehen. Dies alles entfällt laut Anbieter mit dem digital angebundenen Getränketrolley „EventTender“.

„EventTender“ lasse sich platzsparend, mobil und autark einsetzen. In nur wenigen Minuten könnten Veranstalter und Organisatoren so Heiß- und Kaltgetränke in allen Variationen anbieten.
So nutzen Besucher der Düsseldorfer Messe seit Beginn dieses Jahres den mobilen Kaffee- und Wasserservice. Zuletzt bedienten sich Aussteller und Besucher der Fachmesse „drupa“ an den Eingängen aus den Getränketrolleys. Philipp Hartmann von Skytender Solutions: „In den Morgenstunden der drupa haben wir den Getränkeservice täglich knapp zwei Stunden angeboten.“ Spo konnten die Wartezeiten angenehmer gestaltet werden. „Die EventTender wurden für hohe Ausgabemengen konzipiert und wir haben mit fünf Tendern vier Eingänge abdecken können“, so Hartmann weiter.
Das IT-basierte System unterstützt bei der Disposition, erstellt Prognosen und bringt Transparenz in den Verbrauch. Die Live-Überwachung der Verbrauchsdaten informiert den Betreiber oder Caterer stets, wann nachgefüllt werden muss und wie viele Getränke ausgeschenkt worden sind. Die rollenden Getränkebars bieten individuell gestaltbare Werbeflächen und sind als Mietlösungen gedacht. „Wir nehmen den Kunden damit die Wartung der technisch komplexen Geräte ab, um eine stets einwandfreie und ausfallsichere Funktionalität“, erläutert Philipp Hartmann.Was verbraucht wird, können die Planer und Logistiker live übers Smartphone nachverfolgen. Ein „Springer“ genüge, um die EventTender mit neuen Wassertanks und Verbrauchsmitteln zu versorgen. (wew)

www.skytendersolutions.com